Ferienwohnung Rauchegger

Unsere großzügige Ferienwohnung Rauchegger befindet sich in unserem Privathaus im oberen Stockwerk. Das Haus hat beste Straßenanbindung und in wenigen Minuten erreichen Sie das Ortszentrum von Going am Wilden Kaiser. Die Skibushaltestelle befindet sich auch nur wenige Meter von uns entfernt beim Stanglwirt.

Unser Merkmal im Sommer ist auf jeden Fall die gute Anbindung an die Straße und die unmittelbare Erreichbarkeit der vielen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Region. Zu den meisten ist es nur ein Katzensprung. Ob es die Bergdoktorschauplätze sind, eine Kutschenfahrt durch Going oder eine Fackelwanderung - die Region Wilder Kaiser bietet für jeden Gast nur das beste.

Im Winter ist das Highlight bei uns in der Region das Skifahren. Die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental öffnet Ihnen die Pforten in das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs.
Abseits laden Schneeschuhwanderungen oder zahllose andere Aktivitäten zum Genießen ein.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Doris und Walter Rauchegger
Mehr erfahren
Zum Zeitpunktder Anreise

4. Retro Ski Hütten Rallye

4. Retro Ski Hütten Rallye

30.03.2019Going am Wilden Kaiser08:00 Uhr

4. Retro Ski Hütten Rallye

Wo: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

4. Retro Ski Hütten Rallye Am 30. März findet eine außergewöhnliche Veranstaltung in der Skiwelt Wilder Kaiser Brixental statt. Der Verein Bleib Retro aus Going organisiert bereits zum vierten Mal eine Ski Hütten Rallye quer durch das Skigebiet von Ellmau und Going. Das Besondere dabei ist das alle Teilnehmer im Retro Outfit unterwegs sind. Die Teilnehmer an diesem Retro Event lassen die vergangenen Skijahrzehnte neu erwachen. Nostalgie Skifahrer fahren mit Retro Fahrern aus den 80iger und Snowboardern. Erlaubt ist alles Hauptsache es ist Retro also kein Carving Ski. Das entscheidende bei diesem Event ist der Spaß und der Style mit den alten Sportgeräten. Sieger gibt es in den Kategorien: bestes Outfit, coolste Gruppe, coolster Bart (bei Männern) und coolste Frisur (bei Frauen), weiteste Anreise und ältestes Equipment. Jeder Teilnehmer muss verschiedene Hütten abfahren wo er ein Fähnchen erhält. Der Start des Events ist in Going am Astberg von dort aus geht es auf jeden Fall einmal um die Hohe Salve und Retour zum Ziel nach Ellmau. Welche Hütten angefahren werden und wo der genaue Strecken verlauf sein wird erfahren die Teilnehmer erst kurz vor dem Start. Sie sind interessiert, wollen selber mitfahren, haben noch alte Skisachen zu Hause dann informieren Sie sich auf unser Homepage www.bleibretro.at. Anmeldungen zum Rennen werden direkt unter bleibretro@goingsport.at oder unter der Tel.: 05358 3127 entgegengenommen.

04.04.2019

Going am Wilden Kaiser

Vorlesungen in der Bibliothek

13.04.2019

Going

Frühjahrskonzert der Bundesmusikkapelle Going

02.05.2019

Going am Wilden Kaiser

Vorlesungen in der Bibliothek

Wir empfehlen